Aktuelles


Young Europeans Lab: Your Idea to Change Europe

Europäischer Ideenwettbewerb und Konferenz am 12./13.10. in Berlin


Helft mit, den Ideenwettbewerb auf Facebook zu verbreiten: https://www.facebook.com/events/277680756122973/  
Helft mit, den Ideenwettbewerb auf Twitter zu verbreiten: https://twitter.com/Gruene_Europa/status/1018760857365417986 

Bist Du zwischen 18 und 30 Jahre alt und schätzt die vielen Errungenschaften der Europäischen Union? Siehst Du den wachsenden Nationalismus und Ausgrenzung als Gefahr? Bringst du dich dafür ein oder möchtest du dich dafür einbringen, dass es in Europa sozialer, ökologischer und freier zugeht? Dann könnte unser Projekt spannend für Dich sein: In unserem Young Europeans Lab wollen wir junge Menschen aus Europa zusammenbringen, um ihren Ideen für Europas Zukunft Gehör zu verschaffen und parlamentarischen Raum zu geben. Wir, die Grünen im Europaparlament und im Deutschen Bundestag, wollen dafür sorgen, dass aus diesen Ideen konkrete Initiativen in den Parlamenten entstehen.

Die Europäische Union ist nicht nur ein historisch einmaliges Projekt, sie ist auch die einzige und eine einzigartige Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit. Autoritäre Regierungen, populistische Hetze und mangelnde Solidarität greifen die Union derzeit auf vielfältige Weise an. Dabei brauchen wir sie - mehr denn je als Garant für Frieden, Wohlstand, Nachhaltigkeit - für eine gute Zukunft. 


Europas Zukunft ist Deine. Gestalte sie. Bring Deine Idee, Deine Konzepte für das weitere Zusammenwachsen des Kontinents ein. Wir wollen sie in unserer parlamentarischen Arbeit aufgreifen. Sei dabei!

Schickt Eure Ideen zur Zukunft Europas per Mail an: younglab@gruene-europa.de


Wie:                            

Schick uns bis zum 9. September Deine/Eure Idee für einen politischen Wandel in der Europäischen Union. Wir treffen eine Vorauswahl unter den EinsenderInnen mit den überzeugendsten Ideen und laden sie zu unserem Young Europeans Lab ein. Dort könnt Ihr Eure Ideen vorstellen, andere junge Changemaker mit Ideen für Europa kennenlernen und mit den grünen Abgeordneten aus der Bundestagsfraktion und dem Europaparlament austauschen. Eure starken Ideen werden in unsere parlamentarische Arbeit einfließen.
 

Was:                           

Drei Themenfelder geben wir vor

  • Wie wollen wir in Europa nachhaltig wirtschaften?
  • Was bedeutet und wie geht soziales Europa?
  • Wie sieht eine gemeinsame Flüchtlings- und Migrationspolitik aus, die Humanität und Ordnung verbindet?

Weitere Ideen zu anderen Themenfeldern sind herzlich willkommen...


Wann und wo:                      

Das Young Europeans Lab findet am 12. und 13. Oktober 2018 in Berlin statt. Am Freitagnachmittag laden wir Euch in den Bundestag ein. Am Samstagvormittag setzen wir das Young Europeans Lab in der Heinrich-Böll-Stiftung (Schumannstr. 8, 10117 Berlin) fort.


Erstes Outline des Programms:

 

Freitag, 12.10.18

  • Ab 13 Uhr: Anmeldung und kleiner Imbiss möglich.
  • Ab 14 Uhr: Beginn mit Begrüßung
  • Keynotes: Get inspired by young Changemakers
  • Workshop-Phase
  • Gemeinsames Abendessen

Samstag, 13.10.18

  • Ab 9:30 Uhr: Begrüßung und Einführung.
  • Plenums-Phase
  • Follow-up und gemeinsames Mittagessen
  • Abschied

Ende ca. 14 Uhr


Teilnehmen Schritt für Schritt


1. Einsendung Eurer Ideen:

  • Schickt Eure Ideen zur Zukunft Europas per Mail an: younglab@gruene-europa.de

  • Ihr könnt die Ideen als Text, Bild oder Video schicken (maximale Datenmenge pro Einsendung 10 MB).
  • Gebt dabei folgende Informationen an:
  • Euren Namen, den Namen Eurer Organisation (falls zutreffend), Eure Adresse und E-Mail-Adresse, Euer Geburtsdatum und ob Ihr eine Bahncard habt.
  • Es können nur Einsendungen akzeptiert werden, deren Absender zwischen 18 und 30 Jahre alt sind. Die Ideen müssen so beschaffen sein, dass sie parlamentarisch aufgegriffen werden können. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die Deadline für die Einsendung der Ideen ist der 9. September 2018.

 

2. Auswahl der Ideen:

  • Eine Jury aus grünen Abgeordneten des Bundestags und des Europäischen Parlaments sichten die Einsendungen und treffen eine Vorauswahl der überzeugendsten Ideen. Für die Absender dieser ausgewählten Ideen übernehmen wir die Reise- und Übernachtungskosten für die Teilnahme am Young Europeans Lab am 12./13.10. in Berlin.

 

3. Teilnahme am Young Europeans Lab

Es gibt drei Möglichkeiten der Teilnahme am Young Europeans Lab:

  • Du hast eine Idee eingesendet, die von der Jury ausgewählt wurde: Gratulation! Wir übernehmen für Dich die Reise- und Übernachtungskosten zur Teilnahme am Young Europeans Lab (siehe 4. Welche Kosten werden übernommen?).
  • Du hast eine Idee, die Du entweder nicht eingesendet hast oder die nicht durch die Jury ausgewählt wurde: Du bist trotzdem herzlich eingeladen, am Young Europeans Lab teilzunehmen und Deine Idee vor Ort vorzustellen. Deine Reise- und Übernachtungskosten müsstest Du in diesem Fall allerdings selbst tragen. Bitte melde Dich hier an: https://www.gruene-bundestag.de/anmeldungen/online-anmeldungen/europakonferenz.html 
  • Du möchtest nur am Young Europeans Lab teilnehmen, um Dir die Ideen der anderen anzuhören und mitzudiskutieren: Du bist herzlich willkommen! Auch in diesem Fall müsstest Du die Reise- und Übernachtungskosten selbst tragen. Bitte melde Dich hier an: https://www.gruene-bundestag.de/anmeldungen/online-anmeldungen/europakonferenz.html 

 

4. Welche Kosten werden übernommen?

Für AbsenderInnen von Ideen, die von der Jury ausgewählt wurden, übernehmen wir:

  • die Anreise; aus Deutschland ein Bahnticket von Eurem Wohnort nach Berlin und zurück, 2. Klasse
  • eine Übernachtung in Berlin. Bitte gib uns ein Zeichen, wenn Du nicht in einem Mehrbettzimmer übernachten möchtest.


Für Fragen aller Art bitte Mail an 

younglab@gruene-europa.de
 

Logoi

 


Date & Place


12.10.2018 | 14:00 - 13.10.2018 | 14:00
Berlin

Weiterempfehlen